Kalender

WENN-DANN-WARUM? physiklabor in der seidlvilla

OFFENES LABOR am freitag

Wie funktioniert eigentlich ein Elektromotor? Wie erzeugt ein Lautsprecher Geraeusche? Durch Untersuchung von Alltagsgegenstaenden gehen wir spannenden physikalischen Phaenomenen auf den Grund.
Zusammen mit Physiker*innen und Kuenstler*innen werden die Bereiche der Mechanik, Elektro- und Thermodynamik, Akustik, sowie Optik beleuchtet, eigene Versuchsaufbauten designt, Messreihen aufgenommen und aus den Ergebnissen wiederum neue Modelle entwickelt. All unsere Experimente, Ergebnisse, Modelle aber auch eventuelle Fehlschlaege werden fuer eine immer weiter wachsende Ausstellung oder in Form von Erklaer-Videos fuer unseren Youtube Channel aufbereitet.

Termine
Immer Freitags (ausser in den Ferien)
Kursleitung Hansjoerg Polster
Alter 9–14 Jahre
Anmeldung Tel. 34 16 76
Ort
Kinder- und Jugendkulturwerkstatt Seidlvilla
Nikolaiplatz 1b
80802 München

Anmerkung: Anmeldung: keine erforderlich;
Gruppen ab acht Kindern bitte anmelden unter
anmeldung@kulturundspielraum.de.

logo
PHYSIKLABOR in der seidlvilla
DIGITALES SCHRIFTENARCHIV
schriftenarchiv
Verschiedene digitale Schriften, die von Kindern und Jugendliche auf der Buecherschau 2018 und bei der Buecherschau Junior 2019 designet wurden oder im kommenden Projektraum TYPO & TEXT in der Seidlvilla noch hergestellt werden, koennen ab jetzt unter
www.kjw-seidlvilla.de/typo-text-das-schriftenarchiv/
als ttf-Datei heruntergeladen werden.
Viel Spass beim Ausprobieren und Experimentieren!