Projekte

Der Kinder-Aktions-Koffer

Entdecke und gestalte deinen Stadtteil!

Im Kinder-Aktions-Koffer stecken viele Ideen und Anregungen, wie man die Perspektive von Kindern im Stadtteil ermitteln kann.

Fuer alle, die sich gemeinsam mit Kindern fuer mehr Kinderfreundlichkeit einsetzen wollen, steht damit ein Methodenset zur Verfuegung, das Lust auf kinderpolitische Projekte macht.
Das Herzstueck des Sets ist Methodenheft, das erprobte und kindgerechte Projektbeispiele, Methoden und Aktionsvorschlaege praesentiert, mit denen Kinderbeduerfnisse oeffentlich gemacht und politisch vertreten werden koennen.
Ein kurzer Einfuehrungstrailer informiert ueber Moeglichkeiten und Grenzen der Beteiligung von Kindern in Muenchen. Digitalkamera, Fotodrucker und Aufnahmegeraet helfen beim Forschen, Erkunden und Dokumentieren.
Mit den Kinder-Aktions-Koffern kann ein ganzer Stadtteil aus Kinderperspektive unter die Lupe genommen und Verbesserungsvorschlaege erarbeitet werden.

Pro Koffer und Stadtteil empfiehlt sich ein Einsatzzeitraum von etwa drei Monaten. Kosten entstehen nur fuer Verbrauchsmaterialien (z.B. Kopien). Im Anschluss daran wird intensiv auf vielen Ebenen versucht, die Situation fuer die juengsten Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner konkret zu verbessern.


Luftbildaufnahmen und Katasterplaene vom Stadtteil sind vorhanden und kornnen bei Bedarf vor Ort ausgeliehen werden.

Interessierte Muenchner Stadtbezirke koennen sich beim Buero der Kinderbeauftragten der LH Muenchen um den Einsatz der 5 Kinder-Aktions-Koffer in ihrem Viertel bewerben.

Mehr Infos

Koffer mit Kindern
Der Kinder-Aktions-Koffer
Gefällt mir!
Augengalerie
Ein Bild ist zu wenig... um zu zeigen, was alles in den Projekträumen der Kinder-Jugendkultur -werkstatt in der Seidlvilla passiert...

Wer mehr erfahren möchte, besucht uns auf:
Facebook
oder:
Instagram