Projekte

Rein ins Rathaus!

So mischen sich Münchner Kinder & Jugendliche in Politik und Stadtgestaltung ein

Wie funktioniert eine Stadt? Wie wird das Zusammenleben der Stadtbewohner geregelt? Welche Aufgaben haben Politik und Verwaltung? Und wo kann man selbst aktiv werden? Für die meisten Kinder und Jugendlichen sind diese Fragen ein Buch mit sieben Siegeln. Beim Kinder-Aktionsprogramm “Rein ins Rathaus!” erhalten Kinder und Jugendliche Antworten auf diese Fragen und bekommen Unterstützung, wenn sie in einer Sache selbst aktiv werden wollen, damit München kinderfreundlicher wird.
Schulklassen und Gruppen haben dazu im Münchner Rathaus die Möglichkeit, mit Beratung und Unterstützung von Fachleuten Projekte und Aktionen zu planen. Dafür steht ihnen ein Kunstatelier, ein Computerbereich, ein Fernsehstudio und ein Aktionsbüro zur Verfügung. Dort können Kampagnen geplant und erste Schritte bereits in die Tat umgesetzt werden.

Das Projekt ist abgeschlossen.

Kinder vorm Rathaus
Kinder planen Projekte und Aktionen im Münchner Rathaus.
Das volle Programm 2018
Das volle Programm 2018 Titel
Kultur mit Kindern und für Kinder in der Pasinger Fabrik, der Seidlvilla und mobil in der ganzen Stadt
Hier können Sie es durchblättern...