X

 

STADTGESCHICHTEN


Theaterspielraum

 Was hat die Frau aus Haus Nr. 5 zu erzählen? Worüber reden die Kinder im Park? Und was passiert nachts im Schaufenster des Modeladens? Gemeinsam gestalten und bespielen wir eine Stadt, denken uns Geschichten aus, die wir in Theaterszenen lebendig werden lassen.
Die Schauspieler*innen, Kulissenbauer*innen und Regisseur*innen seid ihr. Zum Abschluß nehmen wir die Zuschauer*innen mit auf eine Reise in die Stadt und auf ein Theater-Abenteuer bei Tag und Nacht.

Vom: 20.-30.10., Mi-Sa, 14.30-18.00 Uhr, ohne Anmeldung

Stadtgeschichten